Unsere Projekte

Mit unserem Engagement im Ursprung setzen wir da an, wo es am wichtisten ist: bei den Kakaobauern und ihren Pflanzungen. Nur so können wir erreichen, dass sich die Lebenssituation der Bauernfamilien nachhaltig verbessert und die Umwelt an Biodiversität und Bodenfruchtbarkeit gewinnt. Ein vielversprechender, da ganzheitlicher Ansatz, ist die Agroforstwirtschaft – eine Kombination von Land- und Waldwirtschaft. Halba hat in den Kakao-Ursprungsländern Honduras, Ecuador, Peru und Ghana Agroforstprojekte lanciert und teilweise bereits umgesetzt.

Zusätzlich engagieren wir uns gezielt in Kooperativen Projekten. Dazu gehört ein Programm zur Vermeidung von Kinderarbeit und ein Projekt zur Förderung der Frauen.